Herzlich Willkommen auf der Webseite der 1. Kompanie der „Alten Allgemeinen“. Zusammen mit der zweiten und dritten Kompanie bilden wir seit dem Jahr 1876 das Schützenbataillon der Alten Allgemeinen Bürgerschützengesellschaft Bottrop.

Jedes zweite Jahr findet das große Schützenfest statt, bei dem ein neuer Schützenkönig erkoren wird, aber auch zwischen den Schützenfesten treffen sich die Schützen der Kompanie in fröhlicher Runde zu vielen verschiedenen Veranstaltungen.

Auf dieser Webseite – wie auch auf der Facebook-Seite der Kompanie – können die Termine aller zukünftigen Veranstaltungen oder Berichte und Fotos zu vergangenen Veranstaltungen eingesehen und alle Infos rund um die Kompanie abgerufen werden.

Veranstaltungen

Offiziere

Das Offizierkorps der 1. Kompanie

Fotos

Die 1. Kompanie in Bildern

Königspaare

Übersicht über alle Königspaare der Alten Allgemeinen

Termine

Egal ob Schützenfest, Stammtisch oder Herbstfest

Liebe Schützenbrüder,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der neuerlichen Einschränkungen müssen wir leider die Totenehrung in diesem Jahr auf eine etwas andere, ungewohnte Art begehen:
Zwei Vorstandsmitglieder werden im erlaubten kleinsten Kreis am Totensonntag (22. November) um 11 Uhr einen Kranz an der Steele auf dem Alten Friedhof niederlegen.
Wir würden uns freuen, wenn uns in diesem Moment viele Schützenbrüder gedanklich „begleiten“ und so unserer Verstorbenen gemeinsam gedenken.

Wir werden uns vor Weihnachten noch einmal bei Euch allen melden!


Bleibt alle gesund!
Gut Schuss
Vorstand und Kommandeur

Liebe Schützen,

unser Hauptmann hat in Ansprache mit allen Offizieren entschieden, vorsorglich unseren Maigang am 1.5. abzusagen. Es ist zwar noch keine Einladung versendet worden, dennoch wurde dies in der Hauptversammlung bekanntgegeben und daher hier die Info über die Absage.

In der Hoffnung, dass Ihr wohl auf seid,

Gut Schuss
Felix Korte (Feldwebel)

AM SONNTAG DEN 24.11.2019 FINDET AUF DEM ALTEN FRIEDHOF DAS TRADITIONELLE TOTENGEDENKEN DER ALTEN ALLGEMEINEN STATT. UM 11:00 UHR STARTET DAS GEDENKEN. ANSCHLIESSEND FINDET EIN KLEINER FRÜHSHOPPEN IN DER RATHAUSSCHÄNKE STATT.

Am 2.12. fand unser traditionelles Glühweintrinken am Rathaus-Platz vor unserem Kompanie-Lokal statt. Der Andrang war groß, die Rahmenbedingungen ausgezeichnet und die Stimmung unter allen Teilnehmer, ob jung oder „älter“, war klasse. Die Teilnehmer freuten sich auch über den Besuch unseres Königspaares und des 1. Vorsitzenden sowie über die Edition 2.0 der speziell von unserem Schützenbrüder Dr. Christoph Freitag gestalteten Porzellan-Tassen. Auf ein Neues in 2018.